Success
Story

Wiener Gesundheitsförderung

Sämtliche Gesundheitsprojekte im Überblick

Gesundheitsförderung unter einem Dach – mit Anfang des Jahres 2009 wurden alle Bereiche der Gesundheitsförderung des Gesundheits- und Sozialressorts in Wien unter einem Dach vereint.

Aufgabe der Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH (WIG) ist das Entwickeln von Aktivitäten der Gesundheitsförderung um gesundes Verhalten und gesunde Verhältnisse zu fördern, wobei die Schwerpunkte auf den Bereichen „Gesunder Lebensstil“, „Gesunde Lebenswelt“ und „Psychische Gesundheit“ liegen. Die Mitarbeiter stehen als Koordinatoren der vielfältigen Player im Feld der Gesundheitsförderung komplexen Aufgaben – von der Kommunikation bis zur Buchhaltung – gegenüber.

Transparenz in der Abwicklung und Abrechnung sind gerade im öffentlichen Bereich unabdingbar. Bei der Ausschreibung einer Softwarelösung durch die Stadt Wien ging Ramsauer & Stürmer, aufgrund zahlreicher positiver Referenzprojekte im vergleichbaren Umfeld sowie des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses, als Bestbieter hervor. In Zukunft werden Projekte und Leistungen im flexiblen Rechnungswesenmodul von rs2 abgebildet. So behält die Stadt Wien sämtliche Gesundheitsprojekte finanziell im Überblick und erhält auf Knopfdruck eine solide Basis für die Planung zukünftiger Aktivitäten.




Top