Success
Story

Bäko

Effiziente Auftragsabwicklung mit rs2.

Croissant und Kaisersemmerl zum Frühstück, Kuchen und feines Konfekt zum Nachmittagskaffe und herzhaftes Bauernbrot zur Abendjause. Damit die österreichischen Bäcker und Konditoren uns tagtäglich mit frischen Waren verwöhnen können, ist die schnelle Verfügbarkeit der dafür benötigten Zutaten wichtig. Effektive Informations- und Kommunikationswege, markt- und kundenorientierte Organisationsstrukturen sowie eine abteilungs- und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit sind notwendig, um den Nachschub rechtzeitig zu beschaffen. Um dies gewährleisten zu können, fiel 2008 bei BÄKO der Startschuss zur Umstellung der Software für die Auftragsabwicklung und des Rechnungswesens. Dabei wurde der gesamte Informationsfluss in der Warenwirtschaft restrukturiert und optimiert.




Top