Fusion zwischen Ramsauer & Stürmer
und Novotec

Fusion zwischen Ramsauer & Stürmer
und Novotec

Zwei Salzburger ERP-Hersteller gehen gemeinsame Wege

2021 steht bei Ramsauer & Stürmer Software im Zeichen der Expansion. Gemeinsam mit der ERP-Schmiede Novotec bestreitet Ramsauer & Stürmer zukünftig einen weiteren Ausbau des ERP-Markts im Baunebengewerbe. Nach der Kooperation mit dem Bau-Startup digu digital unlimited folgt damit der nächste Wachstumsschritt. Novotec-Gründer Manfred Schmid wird zweiter Geschäftsführer bei R&S.

Mit der Novotec GmbH, ein auf das Baunebengewerbe spezialisiertes ERP-Unternehmen (ERP = Enterprise Resource Planning) aus der Stadt Salzburg, konnte Ramsauer & Stürmer Software einen weiteren wichtigen Partner für sich gewinnen. Das Softwareunternehmen unter der Leitung von Manfred Schmid verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise im IT- und Digitalisierungsbereich. Mit seiner eigens für das Baugewerbe entwickelten Business-Software (NBS-Software) bedient Novotec via Azure-Cloud-Plattform einen der führenden österreichischen Fensterhersteller und bringt damit wertvolles Fachwissen aus dem Industrie- und Handelssektor in den Zusammenschluss mit Ramsauer & Stürmer ein.

„Mit der Fusion von Ramsauer & Stürmer und Novotec bündeln wir unsere Kräfte und profitieren als ERP-Hersteller besonders im Segment des Baugewerbes von wertvollen Synergieeffekten. Außerdem verfügt Novotec durch die Arbeit mit Microsoft Azure bereits über viel Erfahrung im Bereich Cloud-Computing. Unser Ziel ist es, den Betrieb unserer rs2-ERP-Software ebenfalls als Cloudlösung anzubieten und damit neue Kundensegmente zu erschließen“, freut sich R&S-Geschäftsführer Markus Neumayr über die zukünftige Zusammenarbeit.

 

Fortführung als Ramsauer & Stürmer Software in Bergheim

Ab April wird der Zusammenschluss unter dem Namen Ramsauer & Stürmer Software OG am Standort Bergheim weitergeführt. Sämtliche MitarbeiterInnen von Novotec haben dort bereits ihre neuen Büros bezogen. Die Novotec-eigene Software wird nicht mehr weiterentwickelt und soll kundenseitig langfristig von der umfangreicheren rs2-Lösung von Ramsauer & Stürmer abgelöst werden. Die ersten Projekte befinden sich bereits in der Umsetzung, wobei der Fokus im speziellen auf der Service- und Technikersteuerung liegt.

Novotec-Gründer Manfred Schmid über den Zusammenschluss: „Mein Ziel war immer, ein ERP-System zu schaffen, das alle geschäftlichen Teilbereiche in einem Unternehmen abdeckt, branchenunabhängig die betrieblichen Prozesse abbildet und als Software as a Service (SaaS) für unsere Kunden in der Cloud abrufbar ist. Mit Ramsauer & Stürmer können wir das zukünftig realisieren und uns klar als Österreichs führender ERP-Anbieter positionieren.“

 

Manfred Schmid wird zweiter Geschäftsführer

Die Fusion der beiden ERP-Häuser bringt auch Veränderung in der Geschäftsführung von Ramsauer & Stürmer. Novotec-Gründer Manfred Schmid (40) wird neben Markus Neumayr (52) zweiter Geschäftsführer und verantwortet als solcher zukünftig die Bereiche Vertrieb und Expansion.

Nach dem Informatik-Studium an der FH Salzburg war Schmid mit einem kleinen IT-Unternehmen selbständig und in leitender Funktion bei Kapsch BusinessCom Österreich tätig, bevor er 2017 das Software-Unternehmen Novotec gründete.

„Nach einer erfolgreichen Laufbahn bei Kapsch BusinessCom, Österreichs führendem ICT-Lösungs- und Serviceprovider, nutzte ich meine Erfahrungen für den Aufbau der Firma Novotec. Speziell der modernen Arbeitsweise, dem Teamgeist und dem Setzen auf die führendsten Technologien haben wir in den letzten Jahren ein tolles Wachstum zu verdanken“, fasst Schmid die Entwicklungen zusammen. Den Blick auf die gemeinsame Zukunft gerichtet: „Die Fusion erlaubt es uns, diese Technologien in eine marktführende ERP-Software zu integrieren und so einem größeren Kundenkreis zur Verfügung zu stellen. Ich freue mich sehr auf die verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe, Ramsauer & Stürmer gemeinsam mit Markus Neumayr weiterhin erfolgreich in die Zukunft zu führen sowie auf die Zusammenarbeit mit einem hochprofessionellen und engagierten Team“, so Schmid.

www.rs-soft.com

 

Download-Hinweis: Im ZIP-Ordner stehen Ihnen die vollständige Pressemitteilung und Bilder zum Download zur Verfügung.

Bildcredit: Ramsauer & Stürmer Software OG
Veröffentlichung bei Nennung der Quelle honorarfrei.


Pressekontakt – Ramsauer & Stürmer Software OG

Barbara Piller, MA
Tel.: +43 662 63 03 09
E-Mail: BPiller@rs-soft.com

Mag. Barbara Reisenbauer
Tel.: +43 662 63 03 09
E-Mail: BReisenbauer@rs-soft.com

 

 

Downloads

Pressemitteilung als PDF

Download

Foto GF Manfred Schmid und Markus Neumayr

Download

Pressemitteilung & Bilder als ZIP (PDF, Word, JPG)

Download




Top