Neukunde: Psychosoziale Dienste Wien

Neukunde: Psychosoziale Dienste Wien

Wir freuen uns über einen weiteren Neuzugang im R&S-Kundenkreis.

Mit den Psychosozialen Diensten Wien (PSD) freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit einer weiteren sozialbeauftragten Institution. Im Zuge der Projektumsetzung mit Beginn 2021, erfolgt die Einführung der rs2 Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung und somit eine komplette Neuausrichtung des Finanz- und Rechnungswesens bei den PSD.

Ramsauer & Stürmer konnte bereits zahlreiche ERP-Projekte im Non-Profit-Bereich erfolgreich umsetzen. Die Entscheidung der PSD zugunsten von R&S bestätigt einmal mehr die Eignung der rs2-Software als ideale ERP-Lösung für kirchliche, karitative und Pflegeeinrichtungen.

Seit ihrer Gründung 1979 im Zuge der Psychiatriereform bilden die PSYCHOSOZIALEN DIENSTE IN WIEN ein breites Netzwerk an ambulanten Einrichtungen für eine umfassende sozialpsychiatrische Grundversorgung. Zur Behandlung und Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen stehen acht Sozialpsychiatrische Ambulatorien, ein Psychiatrischer Krisendienst (Psychiatrische Soforthilfe), ein Institut für Psychotherapie, ein Institut für Psychiatrische Frührehabilitation, ein Ambulatorium für Sozialpsychiatrie für Menschen mit Behinderung und Autismuszentrum, ein Ambulatorium für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie ein Gerontopsychiatrisches Zentrum zur Verfügung.

Im Mittelpunkt steht die bedarfsgerechte und qualitativ hoch stehende Behandlung, Betreuung und Beratung psychisch kranker Menschen.

Mehr Infos über das Angebot der Psychosozialen Dienste Wien finden Sie unter www.psd-wien.at.




Top